Osterturnier 2018

Fabelhaft
Zum 5.Mal fand am Ostersonntag das Doppelturnier in der Gaststätte „Zum Zapfhahn“ in Birlenbach statt.
Wir sind begeistert, dass sich mit der Anmeldung von 34 Teams die Teilnehmerzahl des Open-Air-Turniers 2017 noch einmal toppen lies.
Alt bekannte Dartfreunde und neue begeisterte Darter fanden den Weg zu uns, was uns immer wieder aufs Neue freut.
Auf 6 Automaten wurden sich spannende Fights geliefert die auch die Zuschauer begeisterten.
Das Finale erkämpften sich das Team „Schlapp Schlapp“ und das Team „2 und jetzt“. Am Ende konnte sich dann das Team „Schlapp Schlapp“ den Sieg sichern in einem spannenden Spiel, womit der 1. Platz im Zapfhahn blieb.

Auch das Einzel, welches noch zusätzlich gespielt wurde, war für den Zapfhahn von Erfolg gekrönt.
Hier gingen 28 Einzelkämpfer an den Start und auch dort blieb der 1. Platz ebenfalls „zu Hause“

Wir möchten uns bei Allen für das tolle Osterturnier bedanken!!!

Platzierungen Doppel
1. Schlapp Schlapp
2. 2 und jetzt
3. Die Horde
4. Juventus Urin
5. Chipmunks & Totengräber
7. 26 verliert net & Pirates 1
9. Aprilscherz – Die Merkels – Over the Top´s
Die Schnapsdrosseln
13. 2 von 3 – Die Säcker – Such Dir einen aus & Senor Raul
17. Mir egal – One Armed Bandits – Die Füchse – Sisters
Die wahren M&M´s
LMAA - M&M´s & Die Tussis
25. Maja – Alex und Volker – Klingelleise – Dumm und Dümmer Holly und Tilly - Team K – Lachsnacken & Youngtimer
33. Kerstin+Andrea & Wir sind die Oldies
Bestes Damendoppel: Die Schnapsdrosseln
Höchstes High Finish: Tobias Wenzel (120)

Platzierung Einzel
1. Patrick Zöpke
2. Stefan Kiefer
3. Andre Merkel
4. Björn Hilbert
5. Christoph Scheid & Manuel Edel
7. Christine Friedrichsen & Tobias Wenzel
9. Sascha Fiedler - Michael Kühnemann – Peter Becker & Karsten Heck
13. Mathias Wilems – Jannick Haßenpflug – Dominik Reuter & Maj Petersson
17. Marcel Haßenpflug – Günther Kleeberger- Jessica Bornwasser – Nadine Fuchs
Dirk Egenolf – Mike Fuchs – Denise Müller & Jule Zimmermann
25. Claudia Zimmer – Christina Merkel – Markus Berghäuser & Julia Berghäuser
Höchstes High Finish: Karsten Heck (144)